Für die Verlegung im Außenbereich unverzichtbar: frostsichere Fliesen

Der entscheidende Faktor, der Fliesen im Außenbereich frostsicher macht, ist der Grad der Feuchtigkeitsaufnahme. Eingedrungene Flüssigkeit kann die Fliese von innen her „sprengen“ und brechen lassen. Steingut fällt im Außenbereich aus, Steinzeugfliesen sind geeignet und Feinsteinzeug muss frostsicher hergestellt sein.

Zusammenspiel von Fliese und Verlegung

Um im Außenbereich einen frostsicheren Fliesenboden anzulegen, muss sowohl die Auswahl der entsprechenden Fliesen als auch die fachmännische Verlegung garantiert sein. Falsch verlegte frostsichere Fliesen können genauso Schaden nehmen wie frostsicher verlegte kälteempfindliche Fliesen zum Beispiel aus Steingut.

Im Mittelpunkt für das Erreichen der Frostsicherheit steht Wasser und Feuchtigkeit. Sie darf zum Einen nur in geringen oder gar nicht von den Fliesen aufgenommen werden und der Untergrund und die Verfugung muss aus frostsicheren Materialien bestehen. Ein Gefälle garantiert den schnellen Abfluss von Regen- und Schneewasser.

Muster und Motive mit kleinen Mosaikfliesen

Fliesen aus Feinsteinzeug können frostsicher sein, aber durch mangelhafte Verlegung ihre Frostbeständigkeit verlieren. Steinzeug ist genügsamer. Bei glasierten Oberflächen sollten nur Fliesen mit der Abriebklasse drei oder höher verwendet werden, da sonst im Lauf der Jahre die Glasierung durchlässig werden kann. Die Abriebklassen sind in fünf Stufen eingeteilt.

  • Klasse eins für leichte Beanspruchungen wie Wandverkleidungen, Badezimmer oder selten genutzten Räumen.
  • Klasse zwei für den normalen Wohnbereich außer Fluren und Dielen
  • Klasse drei für viel belaufene Flure, Dielen, Terrasse und Balkon.
  • Klasse vier für Außenbereiche wie Hausaufgangstreppen, Innenhöfe, Küche und Gartenwege.
  • Klasse fünf für die gewerbliche Nutzung und extremer Feuchtigkeitsbelastung wie bei Schwimmbadumrandungen oder küstennahen Außenbereichen.

Frostsicherheit bei Steinzeug eingeschlossen

Die Preisspannen für frostsichere Fliesen aus Steinzeug entsprechen den allgemeinen Produktpreisen. Bei Feinsteinzeug sind die frostsicheren Varianten ab rund vierzig Euro pro Quadratmeter erhältlich.

Quelle: http://www.hausjournal.net/fliesen-aussenbereich-frostsicher

One thought on “Für die Verlegung im Außenbereich unverzichtbar: frostsichere Fliesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.