Welcher Bodenbelag soll es sein?

bauen-lernen.de wenn der rohbau steht
Nachdem der Rohbau steht, geht es bekanntlich mit dem Innenausbau weiter. Hier stellt sich dann zwangsläufig auch die Frage „Welcher Bodenbelag soll es sein?“. In der Regel entscheiden sich die deutschen Haushalte für Fliesen (in Bad und Küche), Teppichboden und/oder Laminat. Letzteres Material meist aus dem Grund heraus, dass Laminat bezahlbar ist. Doch weit gefehlt. In der heutigen Zeit ist auch es auch möglich sich Parkettboden zu leisten, da es viele Angebote für den schmalen Geldbeutel gibt. Aber auch ein weiteres Material erobert zunehmend die Haushalte. Kork. Korkboden ist beliebt in Kinderzimmern und Schlafzimmern, da er eine Wärme schafft.